Vereinsheim – Geschichte

Mit der Schließung unseres langjährigen Probenlokals „Op dr Kneckert“ sah sich das Korps zunächst plötzlich „heimatlos“.

Schnell fand sich jedoch die Entscheidung, das Gebäude „Johannesstraße 1“, als neues Vereinslokal anzuvisieren. Dieses Haus verkörpert bereits eine lange Geschichte im dörflichen Leben. So beheimatete es vor Jahrzehnten bereits eine Wirtschaft („Haus Sonntag“) und machte sich bereits hier beliebt bei vielen Dorfvereinen. Zudem bietet seine Lage im direkten Zentrum des Dorfes eine optimale Anlaufstelle.

Da sich das Gebäude jedoch im Laufe der Zeit einigen Verfallserscheinungen gegenüber sah, bedurfte es eines umfangreichen Sanierungsplans.

Das Trommlerkorps Haaren konnte sich bei den anstehenden Arbeiten auf fleißige Hände und treue Unterstützer verlassen. Die Sanierung erfolgte nämlich fast ausschließlich in eigener Regie und auf freiwilliger Basis.

Im Juni 2019 konnten die Arbeiten alsdann abgeschlossen werden und unser neues Vereinslokal feierte seine Einweihung.

Die Räumlichkeiten verbinden traditionelle Atmosphäre mit modernster Ausstattung und bieten für das Vereinsleben die besten Voraussetzungen.

Darüber hinaus beinhaltet das Gebäude nun für Feiern jeglicher Art den passenden Rahmen.

Save the Date!

Unsere nächsten Termine

  • Neue Termine folgen

Probentermine

Freitag, 19.30 – 21.30Uhr
im Vereinsheim